Raven's Story - Unsere Firmengeschichte

Wir brennen für das, was wir tun . . .

Unsere Leidenschaft ist seit Beginn unseres Familienbetriebes nichtrostender EDELSTAHL. Das Material ist robust, pflegeleicht und so vielseitig einsetzbar. Aus der ursprünglichen Idee, hochwertiges Metalldesign anzubieten, ist mittlerweile viel mehr geworden. Uns fällt soviel ein, was man aus und mit Edelstahl machen kann, dass ein Leben gar nicht ausreicht, all das umzusetzen, was in unseren Köpfen herumgeistert. Doch alles der Reihe nach.

 

Als Roman Raab im Jahr 2007 nach Abschluss seiner Lehre zum Metalltechniker - Fahrzeugbautechnik in den Edelstahlanlagenbau wechselte, um sich mehr auf die Schlosserei zu konzentrieren, wurde der Grundstein unseres Familienunternehmens gelegt. Denn dadurch wurde die Begeisterung für das Material Edelstahl erst richtig geweckt.

 

Im Jahr 2011 legte Roman Raab die Meisterprüfung für Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau ab und besuchte verschiedene Kurse um sich weiterzubilden. Die Freizeit wurde immer mehr der Schlosserei, dem Bearbeiten von Edelstahl, dem Schweißen und allem drumherum gewidmet.

2014 gründen wir unseren Schlossereibetrieb

Und schließlich wurde der Entschluss gefasst aus dem Hobby “Schlosserei” mehr zu machen. So entstand im Jahr 2014 die Raven Metall Design e. U.. Unser Schwerpunkt liegt seit jeher auf der Verarbeitung von nichtrostendem Edelstahl (Nirosta, Niro). Dieser ist bei richtiger Verarbeitung von Natur aus pflegeleicht und robust. Außerdem lässt sich Edelstahl hervorragend mit anderen Materialien wie Glas, Stein, Holz und vielem mehr kombinieren.

 

Begonnen haben wir mit eher klassischen Projekten wie Geländern für Balkone und Treppen, Handläufen sowie auch Überdachungen aus Edelstahl und Glas. Auch mit der Kunstschlosserei beschäftigten wir uns immer wieder und fertigten unter anderem Blumen aus Edelstahl, zum Teil kombiniert mit Kupfer.

 

Inzwischen ist die Produktpalette breit gestreut und richtet sich in erster Linie danach, was von uns gewünscht wird. So haben wir in den vergangenen Jahren bereits viele verschiedene Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen umgesetzt.

 

Darunter sind unter anderem Geländer, Gartentore, Feuerkörbe, Wassersäulen, Griller, Möbel und vieles mehr. Auf unserer Website haben wir einige Fotos diverser Projekte veröffentlicht: https://www.raven-metalldesign.at/schlosserei/bildergalerie/.

2016 kommt unser Maschinenhandel hinzu

Seit 2016 sind wir - in Ergänzung zu unserem Schlossereibetrieb - Fachhändler der AIRCRAFT Kompressorenbau und Maschinenhandel GmbH. Als dieser bieten wir ein umfassendes Sortiment an Maschinen und Werkzeugen aus den Bereichen Metallbearbeitung, Schweißtechnik und einiges mehr. Detaillierte Infos dazu gibt es unter https://www.raven-metalldesign.at/maschinenhandel/ nachzulesen.

 

Nebenbei widmeten wir uns - wann immer Zeit war - einem weiteren Hobby, dem Schnaps brennen. Anfangs halfen wir nur bei den Eltern mit, aber - wie das meistens so ist - war uns das bald nicht mehr genug. Wir wollten unsere eigenen Brände erzeugen.

2017 wird geistig

Und damit nicht genug. Wir wollten auch unsere eigene Destille. Eher klein sollte sie sein, damit wir auch geringe Mengen Maische brennen können. Und idealerweise nicht aus Kupfer, weil man diese nach jedem Brennen gefühlt stundenlang putzen und polieren muss. So stand schnell fest, dass unsere Destille aus Edelstahl sein soll und kurzerhand haben wir sie gleich selbst angefertigt. Für einen Schlosser ja kein Problem.

 

Für uns ist das Schnapsbrennen ein schönes Hobby, für das leider nicht immer Zeit bleibt. Nichts desto trotz haben wir schon einige Edelbrände und auch Geiste gebrannt. Diese bieten wir unter dem Label Raven Edeldestillerie zum Verkauf an.

 

Hauptsächlich haben wir seltenere Sorten sowie sortenreine Edelbrände im Programm. Zum Beispiel Holunderbeeren-Edelbrand, Kriecherl-Edelbrand, Waldheidelbeeren-Edelbrand oder Holunderblüten-Geist sowie Zitronenmelissen-Geist. Unser aktuelles Sortiment ist unter https://www.spirit-of-raven.at/sortiment/ zu finden.

 

Zwischenzeitlich hatten wir das eine oder andere Projekt umgesetzt, von denen nicht alle zu 100 % in die Schlosserei gehörten. Und dann war der Zeitpunkt gekommen, dass unser Social Media Auftritt nicht mehr so recht zu uns passen wollte. Schließlich waren wir bislang immer als “Raven Metall Design” aufgetreten. Bereits das Schnapsbrennen passte da nicht so wirklich hin und unsere neuen Ideen erst recht nicht.

2018 gestalten wir unseren Onlineauftritt neu

So entschlossen wir uns Ende 2018 unseren Social Meda Auftritt zu überarbeiten. Sowohl auf Facebook als auch auf Instagram treten wir seither unter der Marke RAVEN - Familienbetrieb Raab auf. Im Zuge dessen haben wir auch diese zusätzliche Website erstellt, auf welcher wir sämtliche Bereiche unseres Familienunternehmens einzeln vorstellen.

 

Die vorhin angesprochene neue Idee hatte zwar mit Edelstahl zu tun, jedoch nur entfernt mit Schlosserei oder Metalldesign. Konkret überlegte Alexandra Raab sich ebenfalls selbständig zu machen und zwar im Bereich Schmuckdesign und Schmuckerzeugung.

2019 gründen wir unser Schmucklabel

Dass es Edelstahlschmuck sein soll, stand sehr schnell fest. Die Vorteile der “richtigen” Edelstahl-Legierungen liegen klar auf der Hand. Kein Rosten, kein Anlaufen, kein Abfärben und in den meisten Fällen ist Edelstahlschmuck auch für Schmuckallergiker gut geeignet.

 

Doch hier fehlte trotzdem noch das gewisse Etwas und wieder kam ein Hobby ins Spiel, nämlich das Handarbeiten. So war der Entschluss schnell gefasst, nicht nur reinen Edelstahlschmuck anzufertigen, sondern auch Garnschmuck und Strickschmuck mit Edelstahl zu kombinieren. Gesagt, getan und so gründeten wir 2019 die Raven Edelstahlschmuck e. U..

 

In erster Linie fertigen wir Edelstahlschmuck sowie Garnschmuck aus 100 % Baumwolle kombiniert mit Edelstahlkomponenten. Und hier liegt auch bereits eine Besonderheit unserer Schmuckstücke: alle metallenen Schmuckteile sind ausschließlich aus nichtrostendem Edelstahl der Legierungen 304 sowie 316 / 316l (Chirurgenstahl). Eine weitere Besonderheit ist die große Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten, denn unser Schmuck wird individuell nach Wunsch von Hand gefertigt.

 

Sowohl Armbänder und Ohrringe mit zahlreichen tollen Charms als auch Halsketten und Anhänger zählen zum Sortiment. Mehr von unseren Schmuckstücken gibt es im seit Februar 2020 eröffneten Onlineshop zu entdecken.